"Und wohin mit den Kindern?..."


... kein Problem! Daran soll der Seminarbesuch nicht scheitern. Wir organisieren gerne eine Betreuung für Kinder von 4 – 12 Jahren. Jüngere Kinder mit Betreuungserfahrung und ältere Kinder ohne Betreuungsanforderung können nach vorheriger Rücksprache mitgebracht werden. Wird eine Kinderbetreuung gewünscht, bitte bei Anika Althoff (Tel.: 05161/9790) melden, die hilft gern weiter.
 
Sollten für die Woche nur ein oder zwei Kinder angemeldet werden, findet die Kinderbetreuung im nahegelegenen Hort/Kindergarten statt, für den Transport sorgen selbstverständlich wir. Sollten mehr als 2 Kinder angemeldet werden, findet die Kinderbetreuung durch erfahrene Betreuerinnen im hauseigenen Kindergarten statt.
 
Unser Gelände bietet viele Möglichkeiten sich die Zeit spielend zu vertreiben, ein Besuch im nahegelegenen Vogelpark sowie weitere Aktionen, z.B. ein Besuch des Serengeti-Parks, werden im Laufe der Woche mit den Eltern abgesprochen. Diese Aktivitäten finden auf eigene Kosten statt.
 
Soweit Unterbringungs- und Betreuungskosten für Kinder von ver.di-Mitgliedern nicht von dritter Seite (z.B. dem Arbeitgeber, s.u.) übernommen werden, werden sie von uns getragen. Übrigens: Bei der Deutschen Bahn reisen Kinder bis zum 15. Lebensjahr kostenlos mit.
 
Die notwendigen Kosten der Unterbringung und Betreuung der Kinder von Betriebs- oder Personalratsmitgliedern sind vom Arbeitgeber bzw. der Dienststelle zu tragen. Voraussetzung: Ein ordnungsgemäßer Entsendebeschluss, der ausdrücklich die Notwendigkeit der Kinderbetreuung umfasst und ohne Widerspruch akzeptiert wurde.